UNSERE QUALITÄT

NUR DAS BESTE VOM BESTEN
VERLÄSST UNSER LAGER

 

EINEN HOHEN STANDARD

WIR HANDHABEN EINEN HOHEN STANDARD

Diesen hohen Qualitätsstandard kennen auch unsere Lieferanten. Dank der langfristigen und exklusiven Kooperation mit unseren Produzenten wissen wir, dass sie zuverlässige Partner sind, die unsere Erwartungen erfüllen.

QUALITÄTSKONTROLLEN UND STICHPROBEN

Wir arbeiten mit akkreditierten Laboratorien in Europa
(CTL Bielefeld und Centexbel) zusammen. Bevor wir einen Stoff in unsere Kollektion aufnehmen, wird er ausgiebig getestet. Darüber hinaus führen wir stichprobenartig auch technische, chemische und praktische Tests unserer Lieferungen durch.

EINEN HOHEN STANDARD

WIR HANDHABEN EINEN HOHEN STANDARD

Diesen hohen Qualitätsstandard kennen auch unsere Lieferanten. Dank der langfristigen und exklusiven Kooperation mit unseren Produzenten wissen wir, dass sie zuverlässige Partner sind, die unsere Erwartungen erfüllen.

QUALITÄTSKONTROLLEN UND STICHPROBEN

Wir arbeiten mit akkreditierten Laboratorien in Europa
(CTL Bielefeld und Centexbel) zusammen. Bevor wir einen Stoff in unsere Kollektion aufnehmen, wird er ausgiebig getestet. Darüber hinaus führen wir stichprobenartig auch technische, chemische und praktische Tests unserer Lieferungen durch.

EIGENE QUALITÄTSABTEILUNG

Im Lager verfügen wir über eine eigene Qualitätsabteilung. Diese Abteilung prüft die Stoffe unter anderem auf Aussehen, Griffigkeit, Gewicht, Abfärben, Breite, etc. Unsere Systeme sind auf dem neuesten Stand und erfüllen die aktuellen Qualitätsnormen. So arbeiten wir an einer möglichst stabilen (hohen!) Qualität unserer Stoffe.

Die Stärke von Stoffen und das Ausmaß von Pilling testen wir mit einer speziellen Maschine: der Martindale-Maschine. Martindale gibt an, wie stark der Stoff ist. Mit der Martindale-Maschine wird die Verschleißfestigkeit des Stoffs getestet. Zu dem Zweck reibt ein Scheuermittel auf einer Filzunterlage mit festgelegtem Druck über den Stoff (Reibungen).

EIGENE QUALITÄTSABTEILUNG

Im Lager verfügen wir über eine eigene Qualitätsabteilung. Diese Abteilung prüft die Stoffe unter anderem auf Aussehen, Griffigkeit, Gewicht, Abfärben, Breite, etc. Unsere Systeme sind auf dem neuesten Stand und erfüllen die aktuellen Qualitätsnormen. So arbeiten wir an einer möglichst stabilen (hohen!) Qualität unserer Stoffe.

Die Stärke von Stoffen und das Ausmaß von Pilling testen wir mit einer speziellen Maschine: der Martindale-Maschine. Martindale gibt an, wie stark der Stoff ist. Mit der Martindale-Maschine wird die Verschleißfestigkeit des Stoffs getestet. Zu dem Zweck reibt ein Scheuermittel auf einer Filzunterlage mit festgelegtem Druck über den Stoff (Reibungen).